Grafomotorik / Graphomotorik

für Kinder mit graphomotorischen Störungen, bei Schreibauffälligkeit, wie: Schwungübungen, Übungsmaterialien zur Feinmotorik und Grobmotorik, auch Kopier-Vorlagen Wir entwickeln

Lernspiele und Arbeitsmaterialien

(Kopiervorlagen, Holzspiele etc.) Für Eltern, Kindergarten, Vorschule und Grundschule. Für

Logopädie, Ergotherapie, Sprachtherapie und Lerntherapie

zur

Wahrnehmungsförderung

, wie: Visuelle Wahrnehmungsförderung (visuelles Gedächtnis, visuelle Differenzierung, visuelle Figur- Grundwahrnehmung) Auditive Wahrnehmungsförderung (auditives Gedächtnis, auditive Differenzierung, auditive Figur- Grundwahrnehmung) Raumwahrnehmung Auge-Hand-Koordination Orientierung in Raum und Lage - Richtungssinn Serialität Taktil-kinästhetische Wahrnehmungsförderung.

Sprachförderung (Kindergarten, Vorschule und Schule)

- wie: Spiele zur Förderung der Sprachkompetenz, zum Textverständnis, Sprechanlässe, Mundmotorik, Wortfindung, auch Kopiervorlagen - bei Kindern mit Sprachschwierigkeiten - auch für Aphasie (Patienten nach Schlaganfall) Konzentration wie: auditive und visuelle Aufmerksamkeit und Konzentration und Differenzierung

Lese- Rechtschreib-Förderung

wie: Lesespiele, Lesetexte (lautgetreue Texte), handelndes Lesen, Buchstabenspiele, Silbenspiele, Grammatikspiele, Rechtschreibspiele bei speziellen Rechtschreibproblemen - für Kinder mit LRS Die Gramatikspiele eignen sich auch für ältere Schülerinnen und Schüler. und Spiele und Arbeitsmaterialien (Übungsmaterial) zum Rechnen mit allen Sinnen, wie: Mengen erfassen und benennen, Bedeutung der Rechenzeichen plus, minus, mal, geteilt, Rechnen im Zahlenraum bis 20, Rechnen im Zahlenraum bis 100, Spiele zum kleinen Einmaleins, zur Zeitmessung (Uhrzeit), zu Zahlenräumen bis 20, Zahlenräumen bis 100, sowie Kopiervorlagen Zu allen Bereichen:

Fachliteratur für Ergotherapeuten, Logopäden, Sprachtherapeuten und Lerntherapeuten

Webhosting Hamburg
Webdevelopment Hamburg

GS/Deutsch/LRS

Buchstaben und Laute
Leseförderung
Textverständnis
Wahrnehmungsförderung in der Grundschule
Silbenspiele
Rechtschreibung
Grammatik
Satzbau/Aufsatzunterricht
Sprachförderung/Lernspiele
Kopiervorlagen
Schreibhilfen + Zubehör
Produktanzahl: 17 Seite: 1 2 3 4 5
Was wäre, wenn...?  ab 2. Klasse(S014)
Detailansicht
Artikel-Nr.: S014
Preis: 6,50 EUR

Was wäre, wenn...? ab 2. Klasse

Viele Kinder können sich immer weniger differenziert artikulieren. Mit dieser Fragensammlung werden die Spieler motiviert, ihren oft umfangreichen passiven Wortschatz aktiv zur Sprache zu bringen. Hier ein Beispiel: Was wäre, wenn... du deine Tante vom Bahnhof abholen sollst und sie nicht aus dem Zug aussteigt? Die Fragen werden vorgelesen und ausführlich beantwortet.

Inhaltliche Ziele: Sprachförderung, auditive Merkfähigkeit, Textverständnis, Leseförderung, Satzbau, Wortschatzerweiterung

Inhalt:
1 Heft (DIN A5), 16 Seiten, Anleitung
Kann man Farben hören (SP03)
Detailansicht
Artikel-Nr.: SP03
Preis: 10,50 EUR

Kann man Farben hören

NEU Sprachförderung- auditive Wahrnehmung - Leseförderung

...natürlich kann man das nicht! Aber: man kann sie aus den Lesetexten heraushören. Kurze Lesetexte werden vorgelesen. Da ist z.B. von einer Sonne die Rede oder von einem Feuerwehrauto, so lassen sich die Farben gelb und rot eindeutig zuordnen. Wer gewinnen möchte, muss sich die in den Geschichten vorkommenden Gegenstände oder Wesen merken und die entsprechenden Farben zuordnen.

Zusätzlich Wortkarten zu den einzelnen Lesetexten, die in einer Spielrunde eingesetzt werden. 

Einsetzbar ab 2te Klasse Grundschule, Leseförderung, Lerntherapie

Inhaltliche Ziele: Textverständnis, Leseförderung, visuelles Vorstellungsvermögen, auditive Merkfähigkeit, Sprachförderung, Grammatik, Wortschatzerweiterung

Inhalt:
Im Karton: 6 Lesekarten (DIN A6), 24 Wortkarten, Anleitung
Artikel-Nr.: SP05
Preis: 12,60 EUR

Fragen ohne Ende

Ein Lernspiel zur Sprachförderung. Es werden Fragen gestellt, auf die möglichst viele Antworten gegeben werden sollen. Dabei geht es zwischen zwei Spielern immer hin und her.
Wenn Spieler A z.B. fragt: Warum bist du so traurig?, soll Spieler B eine beliebige Antwort geben (z.B. Weil ich in Mathe eine Sechs geschrieben habe.)
Aus dieser Antwort soll Spieler B nun den Satz zu einem Fragesatz umstellen - hier: Warum hast du in Mathe eine Sechs geschrieben?
Wer zur anstehenden Fragestellung die meisten Antworten geben kann, hat gewonnen.

Einsetzbar ab Grundschule, in der Lerntherapie 

Inhaltliche Ziele: Sprachförderung, auditives Gedächtnis, Satzbau, Fantasie


Inhalt:
Im Karton: 72 Karten (DIN A7), laminiert, Anleitung
Artikel-Nr.: S004
Preis: 9,50 EUR

Wenn aus Leitern LeiterS werden...

Ein Lernspiel zur Sprachförderung / auditives Gedächtnis.

28 verschiedene Motive geben den Spielverlauf vor. Es werden immer drei Karten zu einem Motiv (z.B. Bank) gesammelt. Fehlt dem Spieler z.B. die Karte mit zwei Bänken, die er bei einem seiner Mitspieler sieht, so sagt er ...gib mir bitte deine Karte mit zwei Bänken. Ein Spielleiter überprüft die Richtigkeit der Aussage. So wird die Pluralbildung mündlich trainiert.Ebenso kann im Memoryverfahren gespielt werden. Nebenbei werden Mengen und räumliches Vorstellungsvermögen trainiert.

Einsetzbar im Kindergarten, als Übungsmaterial im Anfangsunterricht für Grundschule 1./2. Klasse, Lerntherapie

Inhaltliche Ziele:  Sprachförderung, auditives Gedächtnis, Merkvermögen, Wortschatzerweiterung

Schnäppchen statt 10,50 Euro jetzt 9,50 Euro

noch 4 Stück auf Lager 

 

Inhalt:
Im Karton: 84 Bildkarten (DIN A7), unlam, Anleitung
 
 
Artikel-Nr.: S004L
Preis: 15,90 EUR

Zusatz: Wenn aus Leitern LeiterS werden

- wie oben - laminiert

 



Produktanzahl: 17 Seite: 1 2 3 4 5


[nach oben]
Alle Preise verstehen sich inklusive
der gesetzlichen MwSt.