Grafomotorik / Graphomotorik

für Kinder mit graphomotorischen Störungen, bei Schreibauffälligkeit, wie: Schwungübungen, Übungsmaterialien zur Feinmotorik und Grobmotorik, auch Kopier-Vorlagen Wir entwickeln

Lernspiele und Arbeitsmaterialien

(Kopiervorlagen, Holzspiele etc.) Für Eltern, Kindergarten, Vorschule und Grundschule. Für

Logopädie, Ergotherapie, Sprachtherapie und Lerntherapie

zur

Wahrnehmungsförderung

, wie: Visuelle Wahrnehmungsförderung (visuelles Gedächtnis, visuelle Differenzierung, visuelle Figur- Grundwahrnehmung) Auditive Wahrnehmungsförderung (auditives Gedächtnis, auditive Differenzierung, auditive Figur- Grundwahrnehmung) Raumwahrnehmung Auge-Hand-Koordination Orientierung in Raum und Lage - Richtungssinn Serialität Taktil-kinästhetische Wahrnehmungsförderung.

Sprachförderung (Kindergarten, Vorschule und Schule)

- wie: Spiele zur Förderung der Sprachkompetenz, zum Textverständnis, Sprechanlässe, Mundmotorik, Wortfindung, auch Kopiervorlagen - bei Kindern mit Sprachschwierigkeiten - auch für Aphasie (Patienten nach Schlaganfall) Konzentration wie: auditive und visuelle Aufmerksamkeit und Konzentration und Differenzierung

Lese- Rechtschreib-Förderung

wie: Lesespiele, Lesetexte (lautgetreue Texte), handelndes Lesen, Buchstabenspiele, Silbenspiele, Grammatikspiele, Rechtschreibspiele bei speziellen Rechtschreibproblemen - für Kinder mit LRS Die Gramatikspiele eignen sich auch für ältere Schülerinnen und Schüler. und Spiele und Arbeitsmaterialien (Übungsmaterial) zum Rechnen mit allen Sinnen, wie: Mengen erfassen und benennen, Bedeutung der Rechenzeichen plus, minus, mal, geteilt, Rechnen im Zahlenraum bis 20, Rechnen im Zahlenraum bis 100, Spiele zum kleinen Einmaleins, zur Zeitmessung (Uhrzeit), zu Zahlenräumen bis 20, Zahlenräumen bis 100, sowie Kopiervorlagen Zu allen Bereichen:

Fachliteratur für Ergotherapeuten, Logopäden, Sprachtherapeuten und Lerntherapeuten

Webhosting Hamburg
Webdevelopment Hamburg

Spiele für SENIOREN

FeinMOTORIK
Visuelle Wahrnehmung
Merkfähigkeit/Konzentration
Auge-Hand-Koordination
Raum-Lage-Wahrnehmung
Sprechanlässe
Produktanzahl: 3 Seite: 1
Senioren - Box (SN014)
Detailansicht
Artikel-Nr.: SN014
Preis: 15,90 EUR

Senioren - Box

Eine Box für zur Aktivierungs- und Beschäftigungstherapie in Pflege- und Altenheimen. Ältere Menschen erinnern sich gerne an Früher. Diese Box bietet genügend Gesprächanlass in der Runde. Man erinnert sich gerne an alte Zeiten: "Der Rechen wurde auf das Feld für die Heuernte mitgenommen." "Der Strohhut wurde aufgesetzt, um sich vor der Sonne zu schützen". Und die Spruchweisheit, "Alte Besen kehren gut", Redenwendung "Schön auf dem Teppich bleiben." So zieht eine Geschichte die andere mit sich. Genügend Gespächsstoff für die Nachmittagsrunde

Inhaltliche Ziele: Merk- und Erinnungsvermögen, visuelle Wahrnehmung, Konzentration

Inhalt:
Im Karton: 6 Miniaturen, Anleitung
Alt & Neu(SN06)
Detailansicht
Alt & Neu(SN06)
Artikel-Nr.: SN06
Preis: 14,90 EUR

Alt & Neu

Bei aller Skepsis gegenüber Neuheiten des alltäglichen Lebens ist unbestritten, dass einige Erfindungen der letzten 60 Jahre das Leben der Menschen erleichtert, oder angenehmer gemacht haben.
Was für die Herren die elektrische Bohrmaschine ist, ist für die Damen die Kaffeemaschine.
Allerlei Gegenstände aus dem alltäglichen Leben werden in zwei Varianten (alt & neu) vorgestellt und diskutiert oder auch als Memeory-Spiel eingesetzt.

Geeignet für die Aktivierungs-Erinnerungsarbeit in Seniorenheimen.

Inhaltliche Ziele: visuelle Wahrnehmung, Sprechanlässe, Erinnerungsarbeit

Inhalt:
Im Karton: 38 Karten (DIN A6), laminiert, Anleitung
Teil-weise(W029)
Detailansicht
Artikel-Nr.: W029
Preis: 7,50 EUR

Teil-weise

Teil-weise ist ein Spiel für Kindergarten und Grundschule zur Raum-Lage-Wahrnehmung, Figur-Grundwahrnehmung, visueller Differenzierung.

Es sollen immer zwei Karten gefunden werden, die zusammen ein Ganzes ergeben. Das isz zuweilen gar nicht einfach, weil die Motive in Hoch- und Querformat vorkommen.

Auch kann mit mit einer Teilzeichnung (Teil d. Ganzen) gespielt werden und die fehlende Karte von den Mitspielern geklaut werden.
Bei allen Spielformen müssen sich die Spieler immer wieder die vollständigen Bilder aus dem Gedächtnis abrufen.
Zwischendurch ergeben sich Sprechanlässe, in deren Verlauf sich die Spieler über den Bedeutungsinhalt der vorkommenden Begriffe unterhalten.

Einsetzbar in Kindergarten, Lerntherapie 

Inhaltliche Ziele: visuelle Differenzierung, visuelle Merkfähigkeit, bildhaftes Vorstellungsvermögen, Raum-Lage-Orientierung, Figur-Grund-Wahrnehmung, Sprachförderung, Wortschatzerweiterung

Restauflage: nur noch unlaminiert statt 10,50 jetzt 7,50  Euro

Inhalt:
Im Karton: 48 Bildkarten (DIN A7), unlam. Anleitung


Produktanzahl: 3 Seite: 1


[nach oben]
Alle Preise verstehen sich inklusive
der gesetzlichen MwSt.