Grafomotorik / Graphomotorik

für Kinder mit graphomotorischen Störungen, bei Schreibauffälligkeit, wie: Schwungübungen, Übungsmaterialien zur Feinmotorik und Grobmotorik, auch Kopier-Vorlagen Wir entwickeln

Lernspiele und Arbeitsmaterialien

(Kopiervorlagen, Holzspiele etc.) Für Eltern, Kindergarten, Vorschule und Grundschule. Für

Logopädie, Ergotherapie, Sprachtherapie und Lerntherapie

zur

Wahrnehmungsförderung

, wie: Visuelle Wahrnehmungsförderung (visuelles Gedächtnis, visuelle Differenzierung, visuelle Figur- Grundwahrnehmung) Auditive Wahrnehmungsförderung (auditives Gedächtnis, auditive Differenzierung, auditive Figur- Grundwahrnehmung) Raumwahrnehmung Auge-Hand-Koordination Orientierung in Raum und Lage - Richtungssinn Serialität Taktil-kinästhetische Wahrnehmungsförderung.

Sprachförderung (Kindergarten, Vorschule und Schule)

- wie: Spiele zur Förderung der Sprachkompetenz, zum Textverständnis, Sprechanlässe, Mundmotorik, Wortfindung, auch Kopiervorlagen - bei Kindern mit Sprachschwierigkeiten - auch für Aphasie (Patienten nach Schlaganfall) Konzentration wie: auditive und visuelle Aufmerksamkeit und Konzentration und Differenzierung

Lese- Rechtschreib-Förderung

wie: Lesespiele, Lesetexte (lautgetreue Texte), handelndes Lesen, Buchstabenspiele, Silbenspiele, Grammatikspiele, Rechtschreibspiele bei speziellen Rechtschreibproblemen - für Kinder mit LRS Die Gramatikspiele eignen sich auch für ältere Schülerinnen und Schüler. und Spiele und Arbeitsmaterialien (Übungsmaterial) zum Rechnen mit allen Sinnen, wie: Mengen erfassen und benennen, Bedeutung der Rechenzeichen plus, minus, mal, geteilt, Rechnen im Zahlenraum bis 20, Rechnen im Zahlenraum bis 100, Spiele zum kleinen Einmaleins, zur Zeitmessung (Uhrzeit), zu Zahlenräumen bis 20, Zahlenräumen bis 100, sowie Kopiervorlagen Zu allen Bereichen:

Fachliteratur für Ergotherapeuten, Logopäden, Sprachtherapeuten und Lerntherapeuten

Webhosting Hamburg
Webdevelopment Hamburg

Produkt-Ratgeber

Welches Spiel eignet sich für Ihr Kind/Ihre Gruppe?
Unsere Beobachtungskriterien helfen Ihnen, die richtige Auswahl zu treffen.

LESEN

SCHREIBEN

Buchstaben und Wörter lesen
Texte verstehen
Grafomotorik
Texte abschreiben/auswendig schreiben




RECHTSCHREIBUNG

GRAMMATIK

Spezielle Rechtschreib-Probleme
Satzbau, Zeitformen...




RECHNEN


Mengen erfassen und benennen
Ziffern und Zahlen schreiben
Rechenzeichen
Stellenwerte
Zahlenräume
Einmaleins
Uhrzeiten



Sie haben weitere Fragen?

Wir beantworten Sie gerne!
Tragen Sie ganz einfach Ihre Fragen in unser Kontaktformular, hier klicken.
Schnellstmöglich erhalten Sie dann Ihre Antwort.

Ein persönliches Gespräch ist Ihnen lieber?
Wir beraten Sie auch kostenlos telefonisch.
Dazu teilen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer und eine Uhrzeit mit,
in der wir Sie am besten erreichen können.

ACHTUNG: Der Verlag ist vom 02.11.2015-13.11.2015 nicht besetzt. In der Zeit finden Auslieferungen je einmal am Donnerstag in der KW 45 + 46 statt!

[nach oben]