Grafomotorik / Graphomotorik

für Kinder mit graphomotorischen Störungen, bei Schreibauffälligkeit, wie: Schwungübungen, Übungsmaterialien zur Feinmotorik und Grobmotorik, auch Kopier-Vorlagen Wir entwickeln

Lernspiele und Arbeitsmaterialien

(Kopiervorlagen, Holzspiele etc.) Für Eltern, Kindergarten, Vorschule und Grundschule. Für

Logopädie, Ergotherapie, Sprachtherapie und Lerntherapie

zur

Wahrnehmungsförderung

, wie: Visuelle Wahrnehmungsförderung (visuelles Gedächtnis, visuelle Differenzierung, visuelle Figur- Grundwahrnehmung) Auditive Wahrnehmungsförderung (auditives Gedächtnis, auditive Differenzierung, auditive Figur- Grundwahrnehmung) Raumwahrnehmung Auge-Hand-Koordination Orientierung in Raum und Lage - Richtungssinn Serialität Taktil-kinästhetische Wahrnehmungsförderung.

Sprachförderung (Kindergarten, Vorschule und Schule)

- wie: Spiele zur Förderung der Sprachkompetenz, zum Textverständnis, Sprechanlässe, Mundmotorik, Wortfindung, auch Kopiervorlagen - bei Kindern mit Sprachschwierigkeiten - auch für Aphasie (Patienten nach Schlaganfall) Konzentration wie: auditive und visuelle Aufmerksamkeit und Konzentration und Differenzierung

Lese- Rechtschreib-Förderung

wie: Lesespiele, Lesetexte (lautgetreue Texte), handelndes Lesen, Buchstabenspiele, Silbenspiele, Grammatikspiele, Rechtschreibspiele bei speziellen Rechtschreibproblemen - für Kinder mit LRS Die Gramatikspiele eignen sich auch für ältere Schülerinnen und Schüler. und Spiele und Arbeitsmaterialien (Übungsmaterial) zum Rechnen mit allen Sinnen, wie: Mengen erfassen und benennen, Bedeutung der Rechenzeichen plus, minus, mal, geteilt, Rechnen im Zahlenraum bis 20, Rechnen im Zahlenraum bis 100, Spiele zum kleinen Einmaleins, zur Zeitmessung (Uhrzeit), zu Zahlenräumen bis 20, Zahlenräumen bis 100, sowie Kopiervorlagen Zu allen Bereichen:

Fachliteratur für Ergotherapeuten, Logopäden, Sprachtherapeuten und Lerntherapeuten

Webhosting Hamburg
Webdevelopment Hamburg

Ziffern und Zahlen schreiben

Zurück zum Produkt-Ratgeber

Die Kinder

... haben Schwierigkeiten beim Einprägen von Zahlenformen.

Produktempfehlung:

W027 Zack, Zack
W019 Der Blitz-Merker
W014 Das merk' ich mir!



Die Kinder

... werwechseln ähnlich aussehende Ziffern (6 und 9).

... schreiben z. B. die Ziffern 2, 3, 6 seitenverkehrt (die 3 mit den Öffnungen nach rechts statt nach links).

... verwechseln häufig ähnlich klingende Zahlen; statt 45 sagen (und schreiben) sie 54.

... haben Schwierigkeiten, die Zahlen richtig untereinander zu schreiben.

Produktempfehlung:

W016 Rechts & links vom kleinen Haus
W023 Oben, unten, rechts und links
W036 Das letzte Schwein gewinnt
U040 Schau genau, dann weißt du's gleich!
W026 Stühle rücken
W033 Das Mauerwerk
W018 Alles hat seinen Platz
W012 Bilder legen
W028 Tischlein-deck-dich
W023 Oben-Unten-Rechts & Links
F001 Wie leg ich's richtig
F003 Kreuz & Quer in Raum und Lage


[nach oben]