Grafomotorik / Graphomotorik

für Kinder mit graphomotorischen Störungen, bei Schreibauffälligkeit, wie: Schwungübungen, Übungsmaterialien zur Feinmotorik und Grobmotorik, auch Kopier-Vorlagen Wir entwickeln

Lernspiele und Arbeitsmaterialien

(Kopiervorlagen, Holzspiele etc.) Für Eltern, Kindergarten, Vorschule und Grundschule. Für

Logopädie, Ergotherapie, Sprachtherapie und Lerntherapie

zur

Wahrnehmungsförderung

, wie: Visuelle Wahrnehmungsförderung (visuelles Gedächtnis, visuelle Differenzierung, visuelle Figur- Grundwahrnehmung) Auditive Wahrnehmungsförderung (auditives Gedächtnis, auditive Differenzierung, auditive Figur- Grundwahrnehmung) Raumwahrnehmung Auge-Hand-Koordination Orientierung in Raum und Lage - Richtungssinn Serialität Taktil-kinästhetische Wahrnehmungsförderung.

Sprachförderung (Kindergarten, Vorschule und Schule)

- wie: Spiele zur Förderung der Sprachkompetenz, zum Textverständnis, Sprechanlässe, Mundmotorik, Wortfindung, auch Kopiervorlagen - bei Kindern mit Sprachschwierigkeiten - auch für Aphasie (Patienten nach Schlaganfall) Konzentration wie: auditive und visuelle Aufmerksamkeit und Konzentration und Differenzierung

Lese- Rechtschreib-Förderung

wie: Lesespiele, Lesetexte (lautgetreue Texte), handelndes Lesen, Buchstabenspiele, Silbenspiele, Grammatikspiele, Rechtschreibspiele bei speziellen Rechtschreibproblemen - für Kinder mit LRS Die Gramatikspiele eignen sich auch für ältere Schülerinnen und Schüler. und Spiele und Arbeitsmaterialien (Übungsmaterial) zum Rechnen mit allen Sinnen, wie: Mengen erfassen und benennen, Bedeutung der Rechenzeichen plus, minus, mal, geteilt, Rechnen im Zahlenraum bis 20, Rechnen im Zahlenraum bis 100, Spiele zum kleinen Einmaleins, zur Zeitmessung (Uhrzeit), zu Zahlenräumen bis 20, Zahlenräumen bis 100, sowie Kopiervorlagen Zu allen Bereichen:

Fachliteratur für Ergotherapeuten, Logopäden, Sprachtherapeuten und Lerntherapeuten

Webhosting Hamburg
Webdevelopment Hamburg

Spezielle Rechtschreib-Probleme

Zurück zum Produkt-Ratgeber


Die Kinder

... schreiben am Satzanfang häufig das erste Wort mit einem kleinen Buchstaben

... erkennen nur schwer ein Substantiv; sie schreiben es klein.

Produktempfehlung:

U616 Klein & Groß
U616A Sprüchesammlung
U613 Mit Sicherheit



Die Kinder

... lassen häufig das 'e' bei Endungen wie ,el', ,er' oder ,en' aus. Statt Käfer schreiben sie Käf-r.

Produktempfehlung:

U601 Da fehlt doch was!
U619 Würfel Wörter



Die Kinder

... sind unsicher beim Schreiben der Endung ,ig' und ,lich'.

Produktempfehlung:

RT02 Stolpersteine


Die Kinder

... schreiben Wörterm mit ,v/V' und ,f/F' und die Vorsilben ,ver', ,vor' und ,fort' immer wieder falsch.

Produktempfehlung:

U612 Vorsicht! Falle!
RT03 Stolpersteine



Die Kinder

... sind unsicher, ob ein Wort mit ,i' oder ,ie' geschreiben wird, da es keine verlässliche Regel gibt.

Produktempfehlung:

U627 Tiger, Ziege & Co.



Die Kinder

... schreiben häufig Wörter mit doppeltem Mitlaut falsch (z. B. Schlit-ten, Pfan-ne).

Produktempfehlung:

U605 Doppelmoppel
U501/5 - 25 Silbenspiele



Die Kinder

... können bekannte Wortbilder nur selten abrufen - auch dann, wenn sie das Wort bereits mehrfach geschreiben

haben.

Produktempfehlung:

U507 Das Wort im Wort
U501 - 25 Buchstabenspiele
W019 Der Blitz-Merker
W014 Das merk' ich mir!
U621 Wo ist Bobo?
U619 Würfel-Wörter



Die Kinder

... schreiben Wörter, in denen ein Dehnungs-h vorkommt, immer wieder falsch. Sie schreiben statt Reh - Ree, statt

Bahn - Ban.

Produktempfehlung:

U610 Wenn der Knoten platzt



Die Kinder

... schreiben häufig Schpatz statt Spatz und Schtock statt Stock.

Produktempfehlung:

U611 Die Spargelspitzenspülmaschine



Die Kinder

... verwechseln ähnlich klingende Laute (b-p, d-t, g-k, p-b).

Produktempfehlung:

U600 Peter Pilz & Niko Nuss
RT01 Stolpersteine



Die Kinder

... schreiben Wörter mit den Endsilben ,-heit', ,-keit', ,-los', ,-ung', ,-nis' und ,-schaft' klein, weil sie dengen, dass es

sich um Adjektive handelt.

Produktempfehlung:

U613 Mit Sicherheit



Die Kinder

... verwechseln Buchstaben, die sich nur in der Schreibrichtung unterscheiden (b/d, f/t, p/q)

... verändern die Buchstabenfolge (Deib statt Dieb).

Produktempfehlung:

U624/1 Buchstabenbänder
W036 Das letzte Schwein gewinnt
W016 Rechts & links vom kleinen Haus
W023 Oben, unten, rechts & links
U501/6 - 25 Spiele zur Orientierung in Raum und Lage
F003 Kreuz & Quer in Raum und Lage
F001 Wie leg' ich's richtig?
F002 Das Würfelquadrat
W034 Zug um Zug



[nach oben]